Autor Thema: Cachoeira Véu de Noiva  (Gelesen 460 mal)

Franzl2210

  • Vertrauter Nutzer
  • Sr. Member
  • *******
  • Beiträge: 253
Cachoeira Véu de Noiva
« am: Sonntag, 22.12.2019, 10:04:25 »
Heute gibts einen Wasserfall aus dem Nationapark Itatiaia

Viele Grüße Franz

lighthouse

  • Vertrauter Nutzer
  • Sr. Member
  • *******
  • Beiträge: 322
Re: Cachoeira Véu de Noiva
« Antwort #1 am: Montag, 23.12.2019, 08:47:56 »
Hallo Franz,

eine wunderschöne Aufnahme.
Das Wasser kommt ganz leicht milchig und nebelig herunter.
Die Belichtungszeit ist gut gewählt.  :dthump:

LG, Remmy
Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute;
seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.
(George Bernard Shaw)

shanti

  • Vertrauter Nutzer
  • Full Member
  • *******
  • Beiträge: 162
Re: Cachoeira Véu de Noiva
« Antwort #2 am: Montag, 23.12.2019, 09:08:28 »
Danke für's Mitnehmen   .........   bekomme Fernweh
Ich schätze mal, dass dort früher auch mehr Wassermassen runterschossen. Wie hoch ist der Wasserfall?
Es gibt nichts Schlimmeres als ein brilliantes Bild
eines schlechten Konzeptes
Ansel Adams

Franzl2210

  • Vertrauter Nutzer
  • Sr. Member
  • *******
  • Beiträge: 253
Re: Cachoeira Véu de Noiva
« Antwort #3 am: Montag, 23.12.2019, 11:15:50 »
Danke euch.

Wenn die Sonne scheint, ist dort Badebetrieb und viele Besucher nehmen eine Naturdusche. Das Wasser ist "saukalt"- Gebirgswasser eben. Er ist ca. 50 m hoch und die Wassermenge war normal. Mehr kommt nur wenn im Hochgebirge viel Regen herunterkommt.  Es ist dort wunderschön.
Viele Grüße Franz

Gerhard

  • Vertrauter Nutzer
  • Full Member
  • *******
  • Beiträge: 206
Re: Cachoeira Véu de Noiva
« Antwort #4 am: Mittwoch, 25.12.2019, 10:44:27 »
beeindruckendes Foto,
und ja, Fernweh kommt auf

liebe Grüße

Franzl2210

  • Vertrauter Nutzer
  • Sr. Member
  • *******
  • Beiträge: 253
Re: Cachoeira Véu de Noiva
« Antwort #5 am: Donnerstag, 26.12.2019, 18:15:36 »
Danke Gerhard
Viele Grüße Franz