Autor Thema: Wassertropfen....  (Gelesen 732 mal)

Peter

  • Gast
Wassertropfen....
« am: Montag, 22.04.2019, 08:17:48 »
....wahrscheinlich der 150 000 den man auf Bilder sieht, möchte es euch trotzdem zeigen....


shanti

  • Vertrauter Nutzer
  • Full Member
  • *******
  • Beiträge: 162
Re: Wassertropfen....
« Antwort #1 am: Montag, 22.04.2019, 08:37:32 »
der Bildaufbau mit diesem Bogen ist wunderschön,
die Tropfen sind noch etwas neblig, am besten nur auf den Tropfen selbst fokussieren (ich weiß man muss sich leider für einen entscheiden  :sad:) und schauen bis er glasklar ist,
ist bisschen pfriemelig, geht aber auch ohne Stativ
Es gibt nichts Schlimmeres als ein brilliantes Bild
eines schlechten Konzeptes
Ansel Adams

Peter

  • Gast
Re: Wassertropfen....
« Antwort #2 am: Montag, 22.04.2019, 08:46:00 »
Vielen Dank, :dthump: :dthump:

eigentlich habe ich mich für den Linken entschieden, der bei mir auch scharf ist  :think:, das neblige kommt dann wahrscheinlich von der Softbox.....

lighthouse

  • Vertrauter Nutzer
  • Sr. Member
  • *******
  • Beiträge: 308
Re: Wassertropfen....
« Antwort #3 am: Montag, 22.04.2019, 09:37:08 »
Peter, ein interessantes Bild,

aber ich bin mir nicht so ganz sicher, ob die Blätter im Hintergrund ablenken.
Ich denke für mich würde das Blatt im Vordergrund ausreichen.
Aber dass würde Dir dann wohl die Pflanze übelnehmen.

LG Remmy
Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute;
seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.
(George Bernard Shaw)

Janni

  • Erklärbar und Co-
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 539
  • Wo is mein Bier ?
    • Meine Webseite : Focus-Stacking
Re: Wassertropfen....
« Antwort #4 am: Montag, 22.04.2019, 09:42:49 »
Auf dem linken Tropfen (in der Bildmitte) sitzt der Fokus doch gut, haste doch gut gewählt  :yes:
Das "nebelige" kommt vom Bokeh, dadurch das dahinter ein unscharfer Halm ist erscheint es einem so, da könnte man vielleicht mit der
Intensität vom Blitz experimentieren oder eine leicht andere Perspektive einnehmen  :zwinker:
Bei der Nachbearbeitung kann man aber mit den Reglern auch noch mehr Kontrast reinbringen wenn einem das zu "nebelig" vorkommt...

Auch wenn es das millionste Tropfenbild im Web ist, egal, wenn es einem gefällt muss man es einfach machen  :yes1:
Gruss
JAN


www.focus-stacking.de

"Ich habe eine Diät gemacht und fettem Essen und Alkohol abgeschworen, in 2 Wochen verlor ich 14 Tage..."

Peter

  • Gast
Re: Wassertropfen....
« Antwort #5 am: Montag, 22.04.2019, 09:54:22 »
Erstmal vielen Dank euch,


ich sah das fertige Bild und war/bin begeistert... :rofl:

die Wand im Hintergrund ist ca 15m entfernt, ja da sind Halme auch im Hintergrund die ich zur Seite schob, zack waren sie wieder da. Ich wollte sie dann tatsächlich nicht abschneiden.


Mir gefiel auf anhieb, der Verlauf im Hintergrund, dazu gerade das neblige, macht für mich etwas verträumter Eindruck.... :gg: :gg:

Bin ich eigentlich gar nicht, lerne gerade neue Seiten an mir kennen.... :rofl: :rofl:

Janni

  • Erklärbar und Co-
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 539
  • Wo is mein Bier ?
    • Meine Webseite : Focus-Stacking
Re: Wassertropfen....
« Antwort #6 am: Montag, 22.04.2019, 10:36:15 »
Na wenn der "verträumte" Look ja genauso gewünscht war ist doch alles OK  :cool1:

Mein letztes s/w Bild von Schloss Styrum hatte ich ja auch absichtlich etwas "cremig" gestaltet  :yes:

...und abgeschnitten wird bei mir in der Natur auch nix, höchstens mal beiseite gehalten wenns
möglich ist, aber manchmal geht das eben nicht und man nimmt die Bilder in der Natur so wie sie
eben sind, ist da draussen ja schliesslich kein Foto-Studio wo man alles unter Kontrolle hat  :zwinker:

Für Deine an Dir neu entdeckten Seiten könnten wir die Sache ja noch rosa ausmalen und noch
vieeeel weicher gestalten  :gg:  :love:  :happy: :rofl:  :lachen4:

Sind wir nicht alle ein bisschen... :ugly2:
Gruss
JAN


www.focus-stacking.de

"Ich habe eine Diät gemacht und fettem Essen und Alkohol abgeschworen, in 2 Wochen verlor ich 14 Tage..."

Peter

  • Gast
Re: Wassertropfen....
« Antwort #7 am: Montag, 22.04.2019, 10:40:22 »
 :guut :rofl:

müsste ich dann doch mal testen mit dem Rosa........ :lachen5: :lachen5: :love: