Autor Thema: Kohlenmischhalle  (Gelesen 263 mal)

Meidericher

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 25
    • Wildlife-Forum
Kohlenmischhalle
« am: Samstag, 11.05.2019, 19:45:04 »
Am 30. April 2019 durften wir das STEAG-Kraftwerk Walsum besichtigen und erkunden.Da bei der Besichtigung keine Zeit war ein Stativ aufzubauen, habe ich die Bilder ohne Stativ gemacht.Hier ein Bild der Kohlenmischhalle der ehem.Zeche Walsum.

« Letzte Änderung: Samstag, 11.05.2019, 19:53:30 von Meidericher »
Lieber Fehler machen, als so zu tun, als sei man perfekt!

Peter

  • Vertrauter Nutzer
  • Hero Member
  • *******
  • Beiträge: 593
  • Der Bärtige....
Re: Kohlenmischhalle
« Antwort #1 am: Samstag, 11.05.2019, 20:02:01 »
Interessante Halle ist das..... :dthump:
Mir scheiß egal wer dein Vater ist, wenn ich hier angel läuft hier keiner übers Wasser........

Meidericher

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 25
    • Wildlife-Forum
Re: Kohlenmischhalle
« Antwort #2 am: Samstag, 11.05.2019, 20:09:21 »
Da hast du recht! Aber leider kommt man nicht so einfach in die Halle :dontknow:, nur im Rahmen einer Kraftwerksführung besteht die Möglichkeit dazu.
Lieber Fehler machen, als so zu tun, als sei man perfekt!

Janni

  • Erklärbar und Co-
  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 447
  • Wo is mein Bier ?
    • Meine Webseite : Focus-Stacking
Re: Kohlenmischhalle
« Antwort #3 am: Sonntag, 12.05.2019, 11:02:46 »
Jo, tolle Aufnahme....als normal Sterblicher bekommt man soetwas ja kaum zu sehen  :cool1:

Erinnert mich an unseren Fotoausflug vor einigen Jahren zum Tagebau wo wir nur durch Zugabe von "Vitamin B" auch aussteigen und die riesigen Schaufelbagger von nahen ablichten durften  :gg:
Konnte sogar noch das ein oder andere Kugelpano davon machen : http://jm-foto.de/Kugelpanos/Tagebau-Hambach/Tagebau-Hambach%2003.html
Gruss
JAN


www.focus-stacking.de

"Ich habe eine Diät gemacht und fettem Essen und Alkohol abgeschworen, in 2 Wochen verlor ich 14 Tage..."

Peter

  • Vertrauter Nutzer
  • Hero Member
  • *******
  • Beiträge: 593
  • Der Bärtige....
Re: Kohlenmischhalle
« Antwort #4 am: Sonntag, 12.05.2019, 11:06:40 »
Die Größe der Bagger usw ist schon beeindruckend... :dthump:
Mir scheiß egal wer dein Vater ist, wenn ich hier angel läuft hier keiner übers Wasser........

Maxxi

  • Vertrauter Nutzer
  • Jr. Member
  • *******
  • Beiträge: 97
Re: Kohlenmischhalle
« Antwort #5 am: Sonntag, 12.05.2019, 20:34:39 »
Wozu auch immer man Kohle (womit?) mischen muß...
Recht starkes Weitwinkel-Bild. Positiv auffällig finde ich die schön ausgewogene Ausleuchtung, egal, ob nachbearbeitet oder echt so vorhanden.

Viele Grüße
Dietmar

Meidericher

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 25
    • Wildlife-Forum
Re: Kohlenmischhalle
« Antwort #6 am: Dienstag, 14.05.2019, 19:57:09 »
Dankeschön euch allen.

@Maxxi: Klingt zwar komisch, ist aber so. In einer Kohlenmischhalle wird die Kohle mit sich selbst gemischt, um eine gleichbleibende Qualität zu gewährleisten.Benutzt habe ich ein 10-17 mm Canon Objektiv (ohne Stativ).

LG Meidericher
« Letzte Änderung: Dienstag, 14.05.2019, 20:32:54 von Meidericher »
Lieber Fehler machen, als so zu tun, als sei man perfekt!